Kostenloser Versand ab 39€

Bai Mu Dan Bio Tee

Kundenbewertung

Basierend auf 2 Bewertungen Bewertung schreiben
Normaler Preis
9,95€ | 40g
Sonderpreis
9,95€
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
(24,88€ | 100g )
  • Süßlich & fruchtig

  • Von Hand abgefüllt

  • 40g in recyclebarer Weißblechdose

  • Loser Tee

  • 100% Biolologische
    Zutaten

  • Höchste
    Qualität

  • Faire
    Bedingungen

- +

Beschreibung

Für den zarten weißen Tee werden zwei Blätter und eine Knospe der Camellia sinensis per Hand gepflückt und anschließend über zwei Tage lang ohne Sonneneinstrahlung luftgetrocknet. Nach dem darauffolgenden Reifungsprozess wird der Tee bei 105° endgetrocknet. Der helle Aufguss verfügt über eine deutlich Süße, gespickt mit fruchtigen Nuancen die an getrocknete Aprikosen erinnern. Da die Teeblätter für weißen Tee nicht gerollt werden, bleibt der Blattsadft weitesgehend im Blatt und geht nicht in den Aufguss über. Aus diesem Grund ist weißer Tee besonders teinarm und kann hervorragend Abends genossen werden.

Aussehen

Grobes, großes Blatt

Duft

Feine, leicht algige Note

Aufguss

Zartes Gelb

Geschmack

Deutliche Süße, gespickt mit fruchtigen Nuancen, die an getrocknete Aprikosen erinnern

Zubereitung

Ursprung

In der chinesischen Provinz Hunan befindet sich die autonome Region der Miau. Der Stamm, der eine Fläche von der Größe Hollands bevölkert, wird seit jeher von Frauen geführt. In den kleinen Dörfern Guzhang und Gaofeng stellen die Miau feinste Teespezialitäten nach EU-Biostandards her. Die Teefelder des Stammes sind um die Dörfer herum angesiedelt und werden gemeinschaftlich kultiviert. In der Mitte der Dörfer befinden sich jeweils Teemanufakturen, die von Miau-Frauen betrieben werden. Nicht nur die traditionellen sozialen und kulturellen Strukturen werden bewahrt, auch die Häuser in den Dörfern werden nach wie vor in der typischen Miau Art aus Holz gebaut. Besonders schön anzusehen sind die traditionellen Gewänder der Miau Frauen sowie die Selbstverständlichkeit und die Gelassenheit, mit der auch noch heutzutage die jahrhundertealten Traditionen gelebt werden.