Kostenloser Versand ab 39€

Kukicha Bio Tee

Kundenbewertung

Basierend auf 1 Bewertung Bewertung schreiben
Normaler Preis
13,95€ | 100g
Sonderpreis
13,95€
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
(13,95€ | 100g )
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage

  • Grasig & frisch

  • Von Hand abgefüllt

  • 100g in recyclebarer Weißblechdose

  • Loser Tee

  • 100% Biolologische
    Zutaten

  • Höchste
    Qualität

  • Faire
    Bedingungen

- +

Beschreibung

Die schnelle Verarbeitung nach der Ernte ist maßgeblich für die hohe Teequalität unseres Kukichas verantwortlich. Er besteht überwiegend aus den Stängeln der Camellia sinensis, welche den Blättern geschmacklich in nichts nachstehen. Sie verfügen jedoch über einen deutlich geringeren Teingehalt, weswegen der Tee auch zu später Stunde sehr bekömmlich und wohltuend ist.

Aussehen

Stängel der Teepflanze und geringer Blattanteil

Duft

Dezent-algige Note

Aufguss

Gelblich leuchtender Aufguss

Geschmack

Süße sowie frische karamellige Noten

Zubereitung

Ursprung

Die malerische Vulkaninsel Jeju liegt zwischen dem koreanischen Festland und der süd-japanischen Insel Kyushu. Koreaner, Japaner und Chinesen schätzen die gigantischen Naturschutzgebiete sowie die beeindruckenden erloschenen Vulkane und verbringen deswegen gerne ihren Urlaub auf der idyllischen Insel. Im südlichen Teil Jejus liegen die ausufernden Teegärten der Firma Jangwon. Seit Bestehen wird dort ausschließlich ökologischer Anbau auf extrem hohem Niveau betrieben. Wer auf der Suche nach pittoresken Bildern von Teepflückerinnen ist wird herbe enttäuscht. Denn vom Anbau über die Ernte bis zur Verarbeitung werden die Teeblätter nicht einmal von Menschenhand berührt. Mähmaschinen fahren mit 2,5 km/h über die Büsche hinweg und sorgen dafür, dass die Blätter spätestens 30 Minutennach der Ernte verarbeitet werden.